Vertragsmanagement

Als Arzt sind Sie es gewöhnt, alles für die Behandlung des Patienten relevante in kompletten Patientenakten zu führen, von den Kommunikations- und Abrechnungsdaten, den Terminen, Befunden, Behandlungen bis hin zur Abrechnung.
Umso ärgerlicher, dass die übliche Patientensoftware diese Vollständigkeit nicht bietet für alle anderen Bereiche Ihrer Praxis, insbesondere den Lieferanten und sonstigen Geschäfts- und Kooperationspartnern. Deshalb bietet dies MED-Contiss für Sie.

Eine Software fürs ganze Unternehmen

Unser Vertragsmanagement ist ein Alleskönner und folgt unserem strukturellen Grundprinzip. Sie erlaubt Ihnen die Betreuung Ihrer vertraglichen Verhandlungen, die Implementierung von Verträgen und deren Änderung aus technischen, terminlichen, personellen oder finanziellen Gründen. Damit verfügen Sie über ein IT-Tool, das eine zeit- und kostensparende Bearbeitung aller Geschäftsbereiche im Vertragszyklus unterstützt. Damit haben Sie jederzeit einen Überblick über alle Verträge Ihrer Praxis, seien es nun Gesellschaftsverträge, Arbeitsverträge, Mietverträge, Daueraufträge für Materialbestellungen, Kaufverträge für Praxisanschaffungen etc – jeweils mit Datum, Laufzeit, Fälligkeiten und Beträgen.

So funktioniert es

Zuerst legen Sie die Metadaten an (Geschäfts- und Ansprechpartner, Kontaktdaten, Umsatzsteuer-Identifikationsnummer, Handelsregisternummer, Bankverbindungen etc.). Dann ordnen Sie den Metadaten einzelne Dokumente zu (Schriftverkehr, E-Mails, Vertragsentwürfe, gescannte Papierdokumente, Telefonnotizen, Fotos, etc.). Diese Zuordnung ist endgültig und bleibt erhalten, auch wenn sich später an den Metadaten etwas ändert (zum Beispiel die Bankverbindung, der Name oder die Adresse eines Ansprechpartners etc.). Nichts geht mehr verloren, der gesamte Prozess von der Vertragsanbahnung über den Abschluss bis zur späteren Abwicklung lässt sich jederzeit nachvollziehen und darstellen.