Finanzbuchhaltung

MED-Contiss liefert Finanzbuchhaltung, Controlling, Mahnwesen und Zahlungsverkehr gleich mit.

Ihr Vorteil

  • Finanzbuchhaltung, Controlling, Mahnwesen und Zahlungsverkehr erfolgen automatisch und ohne Aufwand für Sie, ohne dass Sie die Kontrolle über diese Prozesse verlieren.
  • Buchhaltung und Auswertung erfolgen laufend in Echtzeit. Ihnen liegen damit immer aktuelle Zahlen vor. Sie erhalten am Monatsende automatisch eine aktuelle betriebswirtschaftliche Auswertung.
  • Kostenträger und Kostenstellen werden automatisch miterfasst. So sehen Sie, welcher Arzt, welche Behandlung oder welcher Standort welches Ergebnis liefert – und erhalten monatliche Kostenstellen-Reports. Anders als bei der Patientensoftware werden in einer vollständigen Buchhaltung auch Kosten berücksichtigt!
  • Es ist laufend ersichtlich, welche Eingangs- und Ausgangsrechnungen noch nicht bezahlt sind (OPOS = Offene Posten). Die entsprechende Information wird zu jedem Geschäftspartner eingeblendet. Sie sehen damit in Zukunft in Echtzeit, ob und welche Rechnung noch offen ist. Gleiches gilt für Lieferanten.
  • Eingangs- wie Ausgangsrechnungen werden nach Freigabe vollautomatisch und mit Fälligkeit gebucht. Die offenen Posten automatisch mit der – ebenfalls elektronisch erfolgenden – Bankbuchung ausgeglichen.
  • Offene Eingangsrechnungen werden so automatisch rechtzeitig zur Zahlung vorgeschlagen.
  • Offene Ausgangsrechnungen werden automatisch ab Fälligkeit zur Mahnung vorgeschlagen.
  • Nach Freigabe erfolgen Zahlung bzw. Mahnung automatisch aus dem System.
  • Die von Ihnen elektronisch im System geführte Kasse wird am Ende des Monats automatisch in die Buchhaltung übernommen.
  • Es entfällt für Sie sämtlicher Aufwand für das Ausdrucken oder Scannen und Zusammenstellen der Buchhaltungsunterlagen (Kontoauszüge, Eingangs- und Ausgangsrechnungen, Kassenbelege), wie Sie ihn bisher für Ihren Steuerberater betreiben. Sämtliche Belege bleiben im System und sind immer verfügbar.